Auch in diesem Jahr ist es dem Referat für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstagdt München gelungen, ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm für die „Nacht der Umwelt“ auf die Beine zu stellen. Bis tief in die Nacht kann man am 19. September 2014 die Münchner „Umwelt“ aus vielfältigen Perspektiven betrachten und kennenlernen.

Ein Blick auf die Internetseite lohnt sich: Alle Beiträge und Veranstaltungen sind dort ausführlich dargestellt. Dort können Sie nachlesen, um was es konkret in der einzelnen Veranstaltung geht, welche Angebote für Kinder geeignet sind, ob eine Führung mit Rollstuhl besucht werden kann, wo Sie sich anmelden können, ob die Veranstaltung kostenpflichtig ist oder bei starkem Regen ausfällt. Auch wichtige Hinweise auf Personalausweis, Fahrkarte und festes Schuhwerk finden Sie hier. Ergänzend zeigt eine Stadtkarte jeden Treffpunkt im Überblick.

Für detaillierte Informationen klicken Sie: Hier

Förderer

Sparda Bank München  Sparda Gewinnsparen      

           

       

 

Auszeichnungen

   Umweltbildung Bayern Bayerische Klima-Allianz www.landesstiftung.bayern.de PHINEO Wirkt Siegel