Aktuelle Situation

Aufgrund der aktuellen Situation hat die Umwelt-Akademie bis auf Weiteres alle Veranstaltungen abgesagt. Die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle sind Mütter mit z.T. schulpflichtigen Kindern. Aufgrund des Corona-bedingten Homeschooling ist die Geschäftsstelle deshalb nicht durchgehend besetzt. Bitte kontaktieren Sie uns per Mail, falls Sie uns telefonisch nicht erreichen. Wir melden uns umgehend zurück.

Mit unserem Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden über die Aktivitäten der Umwelt-Akademie e.V. und ihrer Kooperationspartner. Sie können hier den Newsletter abonnieren.

Fünf Schulen nahmen bereits am Projekt „Essbare Schulgärten“ teil, das die Umwelt-Akademie e.V. in Kooperation mit Schulen und Gemeinden initiiert. Auch in der Emanuel-von-Seidl-Grundschule in Murnau lernen jedes Jahr Schulkinder, wie man Obst im eigenen Schulgarten anbaut und pflegt.

Das Kennenlernen der 17 Nachhaltigkeitsziele in der Hermann Frieb Schule mit einem Livespiel. 

**Breaking News** Carbon Corp. kauft Münchner Realschule ** München poliert CO²-Ziel auf! – Verkauf der  Realschule fast beschlossene Sache **Breakting News** 

Gute 400 Schüler und Schülerinnen haben dieses Jahr beim Online-Nachhaltigkeits-Wettbewerb vom 6.-10. Mai 2019 mitgetüftelt.

Von den insgesamt 124 eingeladenen Schulen aus München und Umkreis hat sich die Hälfte am Umwelt Einstein Wettbewerb beteiligt.

Förderer

Sparda Bank München  Sparda Gewinnsparen 

Auszeichnungen

   Umweltbildung Bayern Bayerische Klima-Allianz www.landesstiftung.bayern.de PHINEO Wirkt Siegel