Unser Vorstandvorsitzender Peter H. Grassmann nahm an der Jahrestagung des Deutschen Netzwerks Wirtschaftsethik (DNEW) in Bonn teil. Leitfaden der Jahrestagung war die Frage, wie sich in Zeiten, in denen sich die Idee der Corporate Social Responsibility bei Unternehmen und Politik wachsender Aufmerksamkeit erfreut, die Reichweiten und Grenzen der Unternehmensverantwortung bestimmen lassen. Die Veranstaltung war konzipiert als thematisch konzentrierter Dialog zwischen Wissenschaft, Unternehmen, Politik und Öffentlichkeit/NGOs und konnte das inhaltliche Profil von Corporate Social Responsibility fachlich weiter schärfen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren