Angesichts des Klimawandels sowie der Wirtschafts- und Bankenkrise stellt sich die Frage, wie weltweit ein „anderes Wirtschaften“ aussehen kann. Jedoch nach wie vor  liegt der Fokus nicht auf „Generationen- und Verteilungsgerechtigkeit“ – die Parole  lautet weiterhin „Gewinnmaximierung“.

Unsere Ziele:

  • kritische Darstellung der Wege zur nachhaltig verantwortlich handelnden Wirtschaft
  • Schärfung des Verantwortungsbewusstseins von Entscheidern
  • Implementierung eines  „Kulturwandels“ im Wirtschaftsbereich
  • Durchsetzung von Wertekodices als verpflichtendem Branchenstandard
  • Vorstellung von Genossenschaften, social business, nachhaltigen Lebensstilen in München usw.

Kommende Veranstaltungen zu Werteorientierte Marktwirtschaft