Am 20.9.2019 findet der dritte globale Klimastreik statt  – weltweit werden Menschen auf die Straße gehen und für die Einhaltung des Parisabkommen und gegen die anhaltende Klimazerstörung laut werden. Auch wir, das gesamte Team der Umwelt-Akademie e.V. wird sich am größten generationsübergreifenden globalen Klimastreik aller Zeiten aktiv beteiligen.

In den letzten Monaten haben die Schüler*innen  mit ihren Protesten gezeigt, dass sie die Politik unter Zugzwang setzen können. Am 20. September entscheidet die Bundesregierung über die nächsten Schritte in der Klimapolitik. Wenn wir alle zusammenstehen, treiben wir die Regierung zum notwendigen Handeln. 

Macht mit: Kommt am 20. September zur Demonstration bei Euch vor Ort!